Emotionen

Hass ist eine Emotion
voll Feuer tief in Dir.
Spüren tat ihn jeder schon,
Er brennt sogar in mir.

Er reist stets mit Bruder Zorn
Und mit der Schwester Wut.
Manchen trieb er schon nach vorn,
Doch ist er niemals gut.

Die Liebe ist sein Gegenstück
Sie ist so rein und klar.
Sie bringt den Frieden dort zurück
Wo vorher Krieg nur war.

Liebe wärmt das Herz Dir schnell
Lässt Dich oft Schmerz vergessen,
Strahlt in Dir so warm und hell,
Mit nichts kan man sie messen.

Verzweiflung ist der schwarze Schleier,
Der Dein Leben Dir erschwert.
Voll Trauer ist die schönste Feier,
Gar nichts ist mehr etwas wert.

Verzweiflung trieb so manchen schon
Zum Mord am eignen ich.
Getrieben nur von Spott und Hohn,
Von Schlägen ins Gesicht.

Hoffnung ist der Silberschimmer,
Der Verzweiflung Dir erhellt,
Etwas Gutes gibt es immer,
Irgendwo auf dieser Welt.

Hoffnung hilft Dir zu ertragen,
Was vorher unerträglich war,
Hilft Dir jeden Schritt zu wagen,
Bringt Dich stets dem Glücke nah.

Dort wo tiefe Schatten sind
Ist stets auch ein helles Licht.
Eines das weiß jedes Kind:
Eins allein nur gibt es nicht.


Geschrieben von Björn "Islaender" Steinert, 2005