Konfusius

Einst war in Chinas Ländereien
Ein kleiner Mann sehr gut bekannt.
Er war verwirrt und wurd' bisweilen
"Konfusius" zum Spott genannt.
Die Weisheiten die er verbreitet'
Sind selbst heute noch charmant.
So Mancher wird von ihm geleitet
Und hat schon seine Wort' verwandt.

"Um die Arbeit gut zu schaffen,
Noch mehr Geld zusamm' zu raffen,
Müssen wir die Leute feuern
Und die Preise stark verteuern!"
Immer weiter ohne Schluss
Also sprach Konfusius.

"Wenn Steuern in die Höhe laufen
Wird schon der Bürger weiter kaufen.
Konsum, der bleibt gewiss konstant,
So kommt mehr Geld in unser Land!"
Immer weiter ohne Schluss
Also sprach Konfusius.

"Mit LKW- und Straßenmaut
Wird Rentenpolster aufgebaut.
Die Zusatzkosten fördern sehr
Den Wettbewerb im Lastverkehr!"
Immer weiter ohne Schluss
Also sprach Konfusius.

"Und wenn wir eifrig Geld verschwenden
An allen Ecken, allen Enden,
Kommt mehr Bares in die Kassen
Als man jemals könnt' verprassen!"
Immer weiter ohne Schluss
Also sprach Konfusius.

"Wenn wir dann noch den Druck erhöhen
Wird arbeitsloses Pack schon sehen
Wie schnell dieser Schritt sodann
Arbeitsplätze schaffen kann!"
Immer weiter ohne Schluss
Also sprach Konfusius.

Das Schlimmste doch an diesen Zoten
Lässt mich an die Stirne fassen...
Dass Manche sich von dem Idioten
Selbst noch heute führen lassen!
Ich dacht' es wäre jedem klar,
Dass das so nicht funktioniert.
Jedoch das Eine ist wohl war:
Mancher hat's noch nicht kapiert.


Geschrieben von Björn "Islaender" Steinert, 2006